Lehmkuhl Fahrräder
LEHMKUHL im Detail

Helles Köpfchen

Sicherheit durch Marken-Scheinwerfer

Schlau wie ein Lux. Mit ihrer hellen LED-Beleuchtung, teils mit Einschaltelektronik und Standlicht, sind die Fahrräder von Lehmkuhl in puncto Sicherheit ganz vorne dabei.

Leuchtendes Vorbild: Der LED-Scheinwerfer

Nicht nur für Nachteulen: Das wartungsfreie LED-Licht von Marktführer Busch & Müller überzeugt mit seiner hellen Lichtstärke von 30 Lux1 auf der vollen Fläche und einer CAD-optimierten Lichtverteilung. Viele Modelle verfügen über eine Standlichtautomatik, mit der Sie auch an der Ampel jederzeit gut sichtbar bleiben.

Leichtlauf-Klasse: der Nabendynamo

So macht das Fahren im Dunkeln erst richtig Spaß: Mit dem dezenten Nabendynamo von Shimano gehört das laute Laufgeräusch von Reifendynamos endgültig der Vergangenheit an. Mit seinem hohem Wirkungsgrad und überzeugenden Leichtlaufeigenschaften macht dieser Nabendynamo Nachtfahrten zum Vergnügen.

Sicherheit im Querverkehr

So leuchtet Lehmkuhl auch von der Seite: Der reflektierende Streifen der Pannenschutzbereifung1 gewährleistet hohe Verkehrssicherheit — zusätzlich zur hellen Busch & Müller LED-Beleuchtung und dem Rücklicht mit seitlicher Abstrahlung. Im Querverkehr sind Sie daher auch nachts und bei Nebel immer gut erkennbar.

1 Ab den Modellen C3/T3