Lehmkuhl Fahrräder
LEHMKUHL  Mit rückenwind Auf Tour

Fürs Fahrgefühl

Bauteile für ein federleichtes Fahrerlebnis

Runde Sache. Die besondere Lehmkuhl-Rahmengeometrie wird perfekt ergänzt durch darauf abgestimmte Felgen und Speichen sowie einen besonders langen Lenkervorbau.

Starke Gabeln für flottes Fahren

Höchste Qualität ist die Devise bei Lehmkuhl, in Sachen Technik ebenso wie beim Komfort. Die Modelle aus unserem Portfolio verfügen über hochwertige, zum Teil einstellbare Suntour- oder Aluminium1-Unicrown- Gabeln. Ob mit oder ohne Federtechnik — alle Gabeln überzeugen durch ihre Präzision und Langlebigkeit.

Alu-Hohlkammer: Innen Leicht, Aussen stark

Die verstärkten Hohlkammerfelgen aus Aluminium sind perfekt für die Rahmengeometrie mit aufrechterer Sitzposition und die hierdurch erhöhte Materialbelastung geeignet. Die Niro-Speichen sind mit vorne zwei und hinten 2,34 mm Stärke genau auf diese Auslegung abgestimmt — Edelstahl-Ösen2 sorgen für starken Halt.

Lange schön auf langen Touren

Die hochwertige, geschmiedete Kurbelgarnitur aus Aluminium3 mit Disc ist ein echter Hingucker. Auch unter dem Einfluss von Regen und salzhaltiger Luft bleibt der Kurbelsatz immer in Top-Form. Dank CNC-gefräßtem Ansatz liegen die Pedale sauber und gratfrei an der Kurbel an: haltbare Technik mit überzeugender Optik!

 

1 Ab den Modellen C3/T3 | 2 Ab den Modellen C4/T4 | 3 Ab den Modellen C2/T2